Anzeige
weitere News
22.08.2017
Sunrise lanciert Roaming-Option mit 5 GB für die Nachbarländer


16.08.2017
yallo Swiss mit mehr Datenvolumen und neuer Option Dayspeed


05.07.2017
Sommerferien im Ausland: Handynutzung mit Standardtarif bis zu 191 Mal teurer als mit Zusatzabonnement


04.07.2017
M-Budget Prepaid lanciert neue Optionen: Value Pack Small, Value Pack Big und Data Pack


22.06.2017
Lebara lanciert neue unlimitierte Optionen, eine unlimitierte Datenflatrate und ändert die internationalen Tarife


19.06.2017
UPC schafft das EU-Roaming ab - der Vergleich


15.06.2017
EU schafft Roaming ab - oder doch nicht ganz?


12.06.2017
Handy-Tarife: Swisscom-Tochter Wingo und Aldi Mobile am günstigsten


22.05.2017
Mobile Datenabos von Swisscom, Sunrise, Salt und yallo im Vergleich


22.05.2017
Sunrise lanciert neue Mobile Internet-Abos und die Extra SIM surf&talk


22.05.2017
Die neuen Roaming-Datenpakete von Sunrise


22.05.2017
Sunrise Prepaid Unlimited - Das neue Prepaid-Angebot für Vielnutzer


18.05.2017
UPC vereinfacht und vergünstigt teilweise Internet- und TV-Abos - Der Vergleich


15.05.2017
Prepaid oder Abo - was ist für wen günstiger?


02.05.2017
Coop Mobile Swiss Flat Aktion mit 5 GB


17.04.2017
Wie schnelles Internet braucht der Mensch?


13.04.2017
Salt schlägt beim Roaming auf


05.04.2017
Die neuen Handy-Abos von UPC - der Vergleich


04.04.2017
Quickline bietet neu Handy-Abos in der ganzen Schweiz an


04.04.2017
TalkTalk mit mehr Datenvolumen und Roaming-Datenpaketen


04.04.2017
Aldi Mobile macht Datenoptionen günstiger


30.03.2017
Swisscom ändert die Roaming-Datentarife - Wo es günstiger und wo es teurer wird


30.03.2017
Swisscom senkt die Roamingpreise für Datenpakete weltweit


29.03.2017
Wingo Mobile führt die Fair Flat ein


28.03.2017
Die neuen Abos von yallo im Vergleich zu M-Budget, Coop Mobile, Wingo, Sunrise und Salt


28.03.2017
yallo lanciert drei neue Abos - yallo Regular, yallo Fat und yallo Super Fat


08.03.2017
Quickline lanciert neue TV-Plattform


03.03.2017
Salt Plus Start enthält neu weniger Datenvolumen


01.03.2017
M-Budget Mobile Maxi One erhält doppelt so viel Datenvolumen, Minuten und SMS


24.02.2017
Sunrise One - das neue günstige Kombi-Abo mit Handy, Internet, Digital-TV und Festnetz


24.02.2017
Das neue Abo Sunrise One im Preisvergleich


22.02.2017
Swisscom inOne - das neue Abo für alles


24.01.2017
Quickline All-in-One XS: Neues günstiges Einsteigerprodukt mit Internet, Digital-TV und Festnetz


11.01.2017
Die Festnetz-Telefonie bei green.ch wird günstiger


29.03.17

Wingo Mobile führt die Fair Flat ein

Wingo Mobile, eine Tochergesellschaft von Swisscom, führt per heute ein neues Abomodell ein. Fair Flat heisst das neue Abo und ist ab CHF 25.- pro Monat erhältlich. Für diese 25 Franken sind unlimitierte Anrufe, unlimitierte SMS/MMS und 1 GB Datenvolumen innerhalb der Schweiz enthalten.

Automatische Datenpakete
Wer mehr Daten als 1 GB innerhalb eines Monates nutzt, löst automatisch ein Datenpaket. Ein Datenpaket enthält ein weiteres Gigabyte und kostet CHF 5.-. Pro Monat werden maximal 6 weitere Datenpakete (à je CHF 5.-) verrechnet. Das heisst, wer auch 7 GB oder mehr nutzt, bezahlt maximal CHF 55.- pro Monat. Dies ist der selbe Preis, wie das Abo bisher mit unlimitierten Daten gekostet hat.

Vorteil für Wenignutzer
Bisher musste ein Kunde, der z.B. nur 3 GB pro Monat genutzt hat, trotzdem die unlimitierte Datenflatrate bezahlen, was monatlich 55 Franken ausmachte. Neu bezahlt er für die Grundgebühr CHF 25.- und für die weiteren 2 GB CHF 10.-, was unter dem Strich noch CHF 35.- ausmacht.

Günstigere Roaming-Datenpakete
Die Gebühren für Datenpakete im Ausland wurden zudem gesenkt. Innerhalb von Europa kosteten bisher 50 MB CHF 5.-. Neu ist eine Datenpaket mit 100 MB für CHF 7.50 erhältlich. Das Paket mit 500 MB kostete bisher CHF 25.-, neu 22.50.

Erhöhung der internationalen Tarife?
Wer aus der Schweiz ins Ausland telefoniert, könnte dafür neu mehr bezahlen. Auf den ersten Blick scheinen die europäischen Länder noch gleich viel zu kosten, es gibt aber exotische Länder, deren Tarife erhöht wurden. Für Anrufe aus der Schweiz z.B. nach Tunesien oder Thailand werden neu anscheinend CHF 2.- anstatt 1.20 pro Minute verrechnet. Update folgt...

Bestehende Kunden profitieren automatisch
Das neue Angebot richtet sich nicht nur an Neukunden. Bestehende Kunden, die ihr Abo schon vor längerer Zeit abgeschlossen haben, werden automatisch auf das neue Modell umgestellt. Bis evtl. auf die internationalen Tarife entsteht dadurch kein Nachteil. Alle, die monatlich nicht mehr als 6 GB verbrauchen, dürften für ihr Abo neu weniger bezahlen. Kunden die mehr als 7 GB verbrauchen bezahlen weiterhin den selben Preis wie bisher.

Einführungsaktion bis 27.06.2017
Neu- und Bestandeskunden profitieren bis Ende Juni von einer Einführungsaktion. Bis dahin bezahlen alle Kunden - unabhängig von ihrem Datenverbrauch - monatlich CHF 25.-. Zudem wird die einmalige Aktivierungsgebühr von CHF 40.- erlassen.

Link zu Wingo Fair Flat

Die neuen Abos sind bereits im Tarifrechner hinterlegt.



Alternative zu M-Budget?

M-Budget und Wingo werden beide von Swisscom betrieben. Wurde M-Budget von Wingo nun übertrumpft? Anbei ein kleiner Vergleich mit der Ausgangslage: max. 2000 Minuten telefonieren und max. 2000 SMS innerhalb der Schweiz versenden.

Wie auf der Tabelle zu sehen ist, kostet diese Nutzung mit einem Gigabyte bei Wingo CHF 25.- und bei M-Budget CHF 29.-. Bei der Nutzung zwischen 1 - 2 GB ist M-Budget um einen Franken günstiger als Wingo. Ab der Nutzung von 2 GB wird Wingo im Vergleich zu M-Budget einiges günstiger. Das selbe würde gelten, wenn die 2000 Gratisminuten von M-Budget überzogen würden.


Wie sieht es bei Roaming in Europa aus?
Mit der heutigen Ankündigung sind die Datenpakete von Wingo nun günstiger als die von M-Budget. Für 500 MB verlangt M-Budget CHF 35.- und Wingo nur CHF 22.50. Umgekehrt verhalten sich jedoch die Tarife für die Telefonie. Für ankommende Gespräche verrechnet Wingo 50 Rappen pro Minute. Bei M-Budget sind es nur 27 Rappen. Ein weiterer Vorteil für Vieltelefonierer bei M-Budget ist die Roaming Option Travel Voice, die bei Wingo nicht erhältlich ist. Für CHF 15.- pro Monat sind in der Option 30 Gesprächsminuten und 30 SMS enthalten. Sind die Einheiten ausgeschöpft, reduzieren sich die Tarife. Eine ausgehende Minute werden noch 25 anstatt 45 Rappen verrechnet.




weitere News
22.08.2017
Sunrise lanciert Roaming-Option mit 5 GB für die Nachbarländer


16.08.2017
yallo Swiss mit mehr Datenvolumen und neuer Option Dayspeed


05.07.2017
Sommerferien im Ausland: Handynutzung mit Standardtarif bis zu 191 Mal teurer als mit Zusatzabonnement


04.07.2017
M-Budget Prepaid lanciert neue Optionen: Value Pack Small, Value Pack Big und Data Pack


22.06.2017
Lebara lanciert neue unlimitierte Optionen, eine unlimitierte Datenflatrate und ändert die internationalen Tarife


19.06.2017
UPC schafft das EU-Roaming ab - der Vergleich


15.06.2017
EU schafft Roaming ab - oder doch nicht ganz?


12.06.2017
Handy-Tarife: Swisscom-Tochter Wingo und Aldi Mobile am günstigsten


22.05.2017
Mobile Datenabos von Swisscom, Sunrise, Salt und yallo im Vergleich


22.05.2017
Sunrise lanciert neue Mobile Internet-Abos und die Extra SIM surf&talk


22.05.2017
Die neuen Roaming-Datenpakete von Sunrise


22.05.2017
Sunrise Prepaid Unlimited - Das neue Prepaid-Angebot für Vielnutzer


18.05.2017
UPC vereinfacht und vergünstigt teilweise Internet- und TV-Abos - Der Vergleich


15.05.2017
Prepaid oder Abo - was ist für wen günstiger?


02.05.2017
Coop Mobile Swiss Flat Aktion mit 5 GB


17.04.2017
Wie schnelles Internet braucht der Mensch?


13.04.2017
Salt schlägt beim Roaming auf


05.04.2017
Die neuen Handy-Abos von UPC - der Vergleich


04.04.2017
Quickline bietet neu Handy-Abos in der ganzen Schweiz an


04.04.2017
TalkTalk mit mehr Datenvolumen und Roaming-Datenpaketen


04.04.2017
Aldi Mobile macht Datenoptionen günstiger


30.03.2017
Swisscom ändert die Roaming-Datentarife - Wo es günstiger und wo es teurer wird


30.03.2017
Swisscom senkt die Roamingpreise für Datenpakete weltweit


29.03.2017
Wingo Mobile führt die Fair Flat ein


28.03.2017
Die neuen Abos von yallo im Vergleich zu M-Budget, Coop Mobile, Wingo, Sunrise und Salt


28.03.2017
yallo lanciert drei neue Abos - yallo Regular, yallo Fat und yallo Super Fat


08.03.2017
Quickline lanciert neue TV-Plattform


03.03.2017
Salt Plus Start enthält neu weniger Datenvolumen


01.03.2017
M-Budget Mobile Maxi One erhält doppelt so viel Datenvolumen, Minuten und SMS


24.02.2017
Sunrise One - das neue günstige Kombi-Abo mit Handy, Internet, Digital-TV und Festnetz


24.02.2017
Das neue Abo Sunrise One im Preisvergleich


22.02.2017
Swisscom inOne - das neue Abo für alles


24.01.2017
Quickline All-in-One XS: Neues günstiges Einsteigerprodukt mit Internet, Digital-TV und Festnetz


11.01.2017
Die Festnetz-Telefonie bei green.ch wird günstiger


Anzeige
Anzeige