Anzeige
Lalla am 23.04.2019 11:21

Prepaid für Kind

Ich möchte eine Prepaid Karte für meinen Sohn (11J.) kaufen, damit er im Notfall telefonieren kann (wir haben kein Festnetz). Mich verwirrt, dass bei den Prepaid Karten oft ' xCHF/ im Monat' steht. Wenn ich eine Prepaid mit 10CHF auflade und dieses Guthaben in einem Monat nicht benötige (sondern vielleicht erst in 6 Monaten), muss ich dann trotzdem jeden Monat den angegebenen Preis bezahlen oder erst, wenn der Kredit aufgebraucht ist? Was unterscheidet denn so eine Prepaid von einem Abo? Danke.







1 Antwort
dschungelkompass am 23.04.2019 21:16

Hallo Lalla Ein Prepaid ist eigentlich wie ein Abo, einfach grundsätzlich ohne Grundgebühr. Damit es genutzt werden kann, muss im Voraus Geld aufgeladen werden. Es fallen grundsätzlich nur Kosten an, wenn es genutzt wird. Es gibt aber Zusatzoptionen für Prepaid, die z.B. günstigere Minutentarife ermöglichen. Meistens sind auch Datenpakete erhältlich. Die Kosten für eine solche Option fallen an, wenn sie aktiviert ist - unabhängig davon, ob z.B. telefoniert oder Daten genutzt werden. Datenpakete sind meist für 30 Tage gültig. Nicht verbrauchtes Volumen verfällt nach 30 Tagen. Wenn nun im Vergleich ein Betrag 'XX CHF/Monat‘ steht, gilt dies, wenn auch so viel telefoniert oder Daten genutzt wird, wie im Tarifrechner von dir angegeben wird. Der Tarifrechner sucht immer nach der günstigsten Möglichkeit je Anbieter. Wenn die angegebene Nutzung mit einer Zusatzoption günstiger ist, so wird sie angezeigt. Dies ist zu erkennen, wenn in der Angebotsbezeichnung ein “+" zu sehen ist. Die Kosten für die Option würden also auch anfallen, wenn sie nicht genutzt wird. Langer Rede kurzer Sinn: Wenn das Handy nur für Notfälle genutzt werden soll, empfiehlt sich in den meisten Fällen keine Option. Wird keine aktiviert, so fallen auch nur dann Kosten an, wenn es genutzt wird. Wenn es nur sehr selten genutzt wird, sind die meisten Prepaid-Angebote zu empfehlen (Aldi, M-Budget, Sunrise, Swisscom, Salt, Yallo, Coop Mobile, usw.). Wenn dein Sohn dieses Prepaid sehr selten nutzt, würde ich einmal im Tarifrechner (https://www.dschungelkompass.ch/mobile/tarifrechner.xhtml) einfach eine Minute eingeben. Dann siehst du die Kosten, die pro Minute anfallen. Aktuell kostet die Minute z.B. bei Coop Mobile 15 Rp., Yallo 25 Rp., M-Budget 28 Rp., Swisscom 29 Rp., Sunrise 30 Rp., Aldi 34 Rp, usw. Beste Grüsse Oliver



Auf der Suche nach einem neuen Abo oder Prepaid?

Unser Tarifrechner hilft schnell weiter um alle Schweizer Handy-Abos und Prepaid-Angebote miteinander zu vergleichen:






Die 10 neusten Themen zum Bereich Prepaid


© 2012 - 2019 dschungelkompass gmbh Impressum / Kontakt AGB Datenschutz