Anzeige
weitere News
17.10.2017
TalkTalk lanciert 2-Monats-Abos


16.10.2017
SimplyMobile - das neue Swisscom-Abo ohne Verfallsdatum


13.10.2017
Swisscom iO und UPC Phone App klingeln nicht mehr


12.10.2017
Net+ soll anfangs 2018 neue Mobilfunkangebote lancieren


05.10.2017
Für die Mehrheit steigen die Prämien der Krankenkassen überdurchschnittlich


28.09.2017
Anstieg der Krankenkassenprämien 2018 in acht Städten im Vergleich


28.09.2017
Die Krankenkassenprämien 2018 sind online und können verglichen werden


20.09.2017
Swisscom lanciert neues inOne Mobile Prepaid mit neuen Daten- und Kombipaketen


15.09.2017
Die Preise des iPhone 8 mit Abo und Prepaid im Vergleich


25.08.2017
Sunrise unterbietet Schweizer Flatrate-Abos mit Prepaid


22.08.2017
Sunrise lanciert Roaming-Option mit 5 GB für die Nachbarländer


16.08.2017
yallo Swiss mit mehr Datenvolumen und neuer Option Dayspeed


05.07.2017
Sommerferien im Ausland: Handynutzung mit Standardtarif bis zu 191 Mal teurer als mit Zusatzabonnement


04.07.2017
M-Budget Prepaid lanciert neue Optionen: Value Pack Small, Value Pack Big und Data Pack


22.06.2017
Lebara lanciert neue unlimitierte Optionen, eine unlimitierte Datenflatrate und ändert die internationalen Tarife


19.06.2017
UPC schafft das EU-Roaming ab - der Vergleich


15.06.2017
EU schafft Roaming ab - oder doch nicht ganz?


12.06.2017
Handy-Tarife: Swisscom-Tochter Wingo und Aldi Mobile am günstigsten


22.05.2017
Mobile Datenabos von Swisscom, Sunrise, Salt und yallo im Vergleich


22.05.2017
Sunrise lanciert neue Mobile Internet-Abos und die Extra SIM surf&talk


22.05.2017
Die neuen Roaming-Datenpakete von Sunrise


22.05.2017
Sunrise Prepaid Unlimited - Das neue Prepaid-Angebot für Vielnutzer


18.05.2017
UPC vereinfacht und vergünstigt teilweise Internet- und TV-Abos - Der Vergleich


15.05.2017
Prepaid oder Abo - was ist für wen günstiger?


02.05.2017
Coop Mobile Swiss Flat Aktion mit 5 GB


17.04.2017
Wie schnelles Internet braucht der Mensch?


13.04.2017
Salt schlägt beim Roaming auf


05.04.2017
Die neuen Handy-Abos von UPC - der Vergleich


04.04.2017
Quickline bietet neu Handy-Abos in der ganzen Schweiz an


04.04.2017
TalkTalk mit mehr Datenvolumen und Roaming-Datenpaketen


04.04.2017
Aldi Mobile macht Datenoptionen günstiger


30.03.2017
Swisscom ändert die Roaming-Datentarife - Wo es günstiger und wo es teurer wird


30.03.2017
Swisscom senkt die Roamingpreise für Datenpakete weltweit


29.03.2017
Wingo Mobile führt die Fair Flat ein


28.03.2017
Die neuen Abos von yallo im Vergleich zu M-Budget, Coop Mobile, Wingo, Sunrise und Salt


28.03.2017
yallo lanciert drei neue Abos - yallo Regular, yallo Fat und yallo Super Fat


08.03.2017
Quickline lanciert neue TV-Plattform


03.03.2017
Salt Plus Start enthält neu weniger Datenvolumen


01.03.2017
M-Budget Mobile Maxi One erhält doppelt so viel Datenvolumen, Minuten und SMS


24.02.2017
Sunrise One - das neue günstige Kombi-Abo mit Handy, Internet, Digital-TV und Festnetz


24.02.2017
Das neue Abo Sunrise One im Preisvergleich


22.02.2017
Swisscom inOne - das neue Abo für alles


24.01.2017
Quickline All-in-One XS: Neues günstiges Einsteigerprodukt mit Internet, Digital-TV und Festnetz


11.01.2017
Die Festnetz-Telefonie bei green.ch wird günstiger


18.05.17

Die neuen Angebote im Vergleich

UPC vereinfacht und vergünstigt teilweise Internet- und TV-Abos

Bei UPC sind ab heute neue Kombiangebote für Internet, Digital-TV und Festnetztelefonie erhältlich. Dschungelkompass hat die neuen mit den bisherigen Angeboten verglichen und stellt fest, dass die teureren Abos mit mehr Leistung günstiger werden. Im Vergleich zu anderen Anbietern bewegen sich die neuen Angebote preislich in der Mitte.

Wie schnelles Internet, wie viele TV-Sender, zeitversetzt Fernsehen oder nicht und mit oder ohne Festnetztelefonie. Diese Fragen beschäftigen Personen, die auf der Suche nach einem neueren und besseren Telekom-Abo sind. UPC hat nun ihr Portfolio vereinfacht und senkt teilweise die Preise.

Die Internetanschlüsse
Anstatt vier, gibt es neu nur noch drei verschiedene Geschwindigkeiten. Wer einen reinen Internetanschlüss bei UPC abonniert, erhält zudem einen Telefonanschluss, sowie einen TV-Zugang mit 80 Sendern aber ohne Zusatzfunktionen wie z.B. Aufnahme oder zeitversetztes Fernsehen.



Vergleicht man die bestehenden mit den neuen Angeboten, wird klar, dass das günstigste Internet-Abo neu 50 anstatt 40 Mbit/s liefert, aber auch um CHF 10.- teurer wird. Das Angebot mit 100 Mbit/s wird mit einem neuen mit 200 Mbit/s ersetzt, was neben der doppelten Geschwindigkeit auch CHF 10.- günstiger wird. Wer derzeit ein Abo mit 250 Mbit/s bezieht, kann auf das leicht langsamere mit 200 Mbit/s umsteigen und spart so monatlich CHF 20.-. Auch das schnellste Abo mit 500 Mbit/s wird neu um CHF 20.- günstiger.


Internet mit Digital-TV
Verändert werden ebenfalls die Angebote, die neben Internet auch Digital-Fernsehen mit Zusatzfunktionen wie Aufnahme und bis zu sieben Tagen zeitversetztes Fernsehen bieten. Die Internet-, wie auch die Kombiangebote mit Digital-TV enthalten zudem einen Festnetztelefonanschluss. Für monatlich CHF 10.- lässt sich eine Flatrate-Option dazu buchen.



Der Preis und der Funktionsumfang des günstigsten Abos bleiben gleich. Das Angebot mit 200 Mbit/s, das für die meisten Kunden ausreichen sollte, wird neu CHF 10.- günstiger. Das grösste Angebot, mit mehr Sendern und einem sehr schnellen Internetzugang mit 500 Mbit/s, wird um CHF 15.- günstiger.


Internet, TV und Festnetz im Vergleich mit weiteren Mitbewerbern
dschungelkompass hat drei mögliche Nutzungsprofile definiert und die neuen Angebote von UPC mit weiteren Anbietern verglichen. Mit dem Festnetz-Tarifrechner unter dschungelkompass.ch lassen sich alle Angebote individuell vergleichen.



Für das Beispiel einer Wohngemeinschaft, die nur einen schnellen Internetanschluss abonnieren möchten, befindet sich das neue Angebot von UPC zusammen mit Swisscom im oberen Preisbereich. Bei UPC sind jedoch die doppelte Geschwindigkeit, sowie ein Festnetztelefonanschluss und Digital-TV enthalten.




Wer einen normalen Internetzugang mit 40 Mbit/s und Digital-TV mit Zusatzfunktionen wie zeitversetztes Digital-TV und Aufnahmefunktion (über Apple-TV) sucht, findet das mit Abstand günstigste Angebot bei Teleboy. UPC verlangt für dieses Angebot CHF 10.- mehr als z.B. green oder M-Budget, jedoch weniger als Sunrise und Swisscom.




Die Beispiel-Familie will sich einen schnellen Internetanschluss mit 100 Mbit/s leisten, ihren Fernseher mit sieben Tagen Replay und Aufnahmefunktion ausstatten und von einem Festnetztelefon mit Flatrate für die Schweiz Gebrauch machen. Für dieses Nutzungsprofil stammen die günstigsten Angebote von green und Teleboy. Das neue Angebot von UPC kostet CHF 20.- mehr, bietet dafür aber die doppelte Download-Geschwindigkeit. Ein ähnliches Angebot von Quickline kostet praktisch gleich viel. Sunrise verlangt für dieses Nutzungsprofil CHF 6.- und Swisscom CHF 11.- mehr.

Einführungsangebot mit Handy-Abo für CHF 119.-
Zur Einführung des neuen Portfolios lanciert UPC eine Promotion mit kombiniertem Handy-Abo. Das Mobile Unlimited 10‘000, das sonst CHF 59.- kosten würde, ist in Kombination mit dem 500 Mbit/s-Abo (Connect 500 und Connect and Play 500) für CHF 10.- erhältlich. In Kombination ist somit ein Handy-Abo mit unlimitierter Telefonie, SMS und 10 GB Datenvolumen, sowie einen Festnetzanschluss mit schweizweiter Flatrate, Internet mit 500 Mibt/s Internet und Digital-TV ohne Zusatzfunktionen für CHF 119.- erhältlich. Wer ein Angebot mit diesen Eigenschaften sucht, findet derzeit kein günstigeres.

Fazit
Die neuen Angebote von UPC sind im Vergleich zu den bisherigen preislich von Vorteil. Das kleinste Internet-Abo wird schneller und teurer, eines bleibt gleich und die restlichen vier werden günstiger. Neu sind nicht mehr Produkte mit sieben verschiedenen Internet-Geschwindigkeiten erhältlich, sondern wurden auf drei reduziert. Ein direkter Vergleich mit anderen Anbietern ist nicht einfach, da sich oft diverse Merkmale unterscheiden. Im Preisvergleich mit drei Benutzerprofilen bewegen sich die neuen Angebote von UPC in der Mitte. UPC, wie auch Quickline, Sunrise und Swisscom bieten zusätzlich einen Kombi-Rabatt für Handy-Abos an, der hier nicht berücksichtigt wurde. Kombi-, wie auch Einzelangebote können mit den soeben aktualisierten Tarifrechnern von dschungelkompass.ch individuell verglichen werden.



Hier geht es zum aktualisierten Internet-, Digital-TV- und Festnetzvergleich.




weitere News
17.10.2017
TalkTalk lanciert 2-Monats-Abos


16.10.2017
SimplyMobile - das neue Swisscom-Abo ohne Verfallsdatum


13.10.2017
Swisscom iO und UPC Phone App klingeln nicht mehr


12.10.2017
Net+ soll anfangs 2018 neue Mobilfunkangebote lancieren


05.10.2017
Für die Mehrheit steigen die Prämien der Krankenkassen überdurchschnittlich


28.09.2017
Anstieg der Krankenkassenprämien 2018 in acht Städten im Vergleich


28.09.2017
Die Krankenkassenprämien 2018 sind online und können verglichen werden


20.09.2017
Swisscom lanciert neues inOne Mobile Prepaid mit neuen Daten- und Kombipaketen


15.09.2017
Die Preise des iPhone 8 mit Abo und Prepaid im Vergleich


25.08.2017
Sunrise unterbietet Schweizer Flatrate-Abos mit Prepaid


22.08.2017
Sunrise lanciert Roaming-Option mit 5 GB für die Nachbarländer


16.08.2017
yallo Swiss mit mehr Datenvolumen und neuer Option Dayspeed


05.07.2017
Sommerferien im Ausland: Handynutzung mit Standardtarif bis zu 191 Mal teurer als mit Zusatzabonnement


04.07.2017
M-Budget Prepaid lanciert neue Optionen: Value Pack Small, Value Pack Big und Data Pack


22.06.2017
Lebara lanciert neue unlimitierte Optionen, eine unlimitierte Datenflatrate und ändert die internationalen Tarife


19.06.2017
UPC schafft das EU-Roaming ab - der Vergleich


15.06.2017
EU schafft Roaming ab - oder doch nicht ganz?


12.06.2017
Handy-Tarife: Swisscom-Tochter Wingo und Aldi Mobile am günstigsten


22.05.2017
Mobile Datenabos von Swisscom, Sunrise, Salt und yallo im Vergleich


22.05.2017
Sunrise lanciert neue Mobile Internet-Abos und die Extra SIM surf&talk


22.05.2017
Die neuen Roaming-Datenpakete von Sunrise


22.05.2017
Sunrise Prepaid Unlimited - Das neue Prepaid-Angebot für Vielnutzer


18.05.2017
UPC vereinfacht und vergünstigt teilweise Internet- und TV-Abos - Der Vergleich


15.05.2017
Prepaid oder Abo - was ist für wen günstiger?


02.05.2017
Coop Mobile Swiss Flat Aktion mit 5 GB


17.04.2017
Wie schnelles Internet braucht der Mensch?


13.04.2017
Salt schlägt beim Roaming auf


05.04.2017
Die neuen Handy-Abos von UPC - der Vergleich


04.04.2017
Quickline bietet neu Handy-Abos in der ganzen Schweiz an


04.04.2017
TalkTalk mit mehr Datenvolumen und Roaming-Datenpaketen


04.04.2017
Aldi Mobile macht Datenoptionen günstiger


30.03.2017
Swisscom ändert die Roaming-Datentarife - Wo es günstiger und wo es teurer wird


30.03.2017
Swisscom senkt die Roamingpreise für Datenpakete weltweit


29.03.2017
Wingo Mobile führt die Fair Flat ein


28.03.2017
Die neuen Abos von yallo im Vergleich zu M-Budget, Coop Mobile, Wingo, Sunrise und Salt


28.03.2017
yallo lanciert drei neue Abos - yallo Regular, yallo Fat und yallo Super Fat


08.03.2017
Quickline lanciert neue TV-Plattform


03.03.2017
Salt Plus Start enthält neu weniger Datenvolumen


01.03.2017
M-Budget Mobile Maxi One erhält doppelt so viel Datenvolumen, Minuten und SMS


24.02.2017
Sunrise One - das neue günstige Kombi-Abo mit Handy, Internet, Digital-TV und Festnetz


24.02.2017
Das neue Abo Sunrise One im Preisvergleich


22.02.2017
Swisscom inOne - das neue Abo für alles


24.01.2017
Quickline All-in-One XS: Neues günstiges Einsteigerprodukt mit Internet, Digital-TV und Festnetz


11.01.2017
Die Festnetz-Telefonie bei green.ch wird günstiger


Anzeige
Anzeige