joesen am 26.07.2022 14:28

Nummerportierung im laufenden Vertrag möglich?

Guten Tag In Deutschland ist es möglich im laufenden Vertrag eine Nummerportierung zu verlangen. "[...] dass der Endnutzer jederzeit die Übertragung der zugeteilten Rufnummer verlangen kann. Der bestehende Vertrag zwischen Endnutzer und abgebendem Anbieter öffentlich zugänglicher Mobilfunkdienste bleibt davon unberührt;" (https://www.buzer.de/s1.htm?g=TKG+2004&a=46) Weiss jemand ob auch in der Schweiz möglich ist, dass bisherige Abo WEITER ZU ZAHLEN, aber die Nummer bereits auf einen anderen Anbieter mit neuem Abo zu portieren? Das bisherige Abo würde dann regulär vom Kunden selber gekündigt und der Vertrag eingehalten. Gruss Joe







0 Antworten


Auf der Suche nach einem neuen Abo oder Prepaid?

Unser Tarifrechner hilft schnell weiter um alle Schweizer Handy-Abos und Prepaid-Angebote miteinander zu vergleichen:






Die 10 neusten Themen zum Bereich Handy-Abo


© 2012 - 2022 dschungelkompass gmbh Impressum / Kontakt AGB Datenschutz