Anzeige
weitere News
17.10.2017
TalkTalk lanciert 2-Monats-Abos


16.10.2017
SimplyMobile - das neue Swisscom-Abo ohne Verfallsdatum


13.10.2017
Swisscom iO und UPC Phone App klingeln nicht mehr


12.10.2017
Net+ soll anfangs 2018 neue Mobilfunkangebote lancieren


05.10.2017
Für die Mehrheit steigen die Prämien der Krankenkassen überdurchschnittlich


28.09.2017
Anstieg der Krankenkassenprämien 2018 in acht Städten im Vergleich


28.09.2017
Die Krankenkassenprämien 2018 sind online und können verglichen werden


20.09.2017
Swisscom lanciert neues inOne Mobile Prepaid mit neuen Daten- und Kombipaketen


15.09.2017
Die Preise des iPhone 8 mit Abo und Prepaid im Vergleich


25.08.2017
Sunrise unterbietet Schweizer Flatrate-Abos mit Prepaid


22.08.2017
Sunrise lanciert Roaming-Option mit 5 GB für die Nachbarländer


16.08.2017
yallo Swiss mit mehr Datenvolumen und neuer Option Dayspeed


05.07.2017
Sommerferien im Ausland: Handynutzung mit Standardtarif bis zu 191 Mal teurer als mit Zusatzabonnement


04.07.2017
M-Budget Prepaid lanciert neue Optionen: Value Pack Small, Value Pack Big und Data Pack


22.06.2017
Lebara lanciert neue unlimitierte Optionen, eine unlimitierte Datenflatrate und ändert die internationalen Tarife


19.06.2017
UPC schafft das EU-Roaming ab - der Vergleich


15.06.2017
EU schafft Roaming ab - oder doch nicht ganz?


12.06.2017
Handy-Tarife: Swisscom-Tochter Wingo und Aldi Mobile am günstigsten


22.05.2017
Mobile Datenabos von Swisscom, Sunrise, Salt und yallo im Vergleich


22.05.2017
Sunrise lanciert neue Mobile Internet-Abos und die Extra SIM surf&talk


22.05.2017
Die neuen Roaming-Datenpakete von Sunrise


22.05.2017
Sunrise Prepaid Unlimited - Das neue Prepaid-Angebot für Vielnutzer


18.05.2017
UPC vereinfacht und vergünstigt teilweise Internet- und TV-Abos - Der Vergleich


15.05.2017
Prepaid oder Abo - was ist für wen günstiger?


02.05.2017
Coop Mobile Swiss Flat Aktion mit 5 GB


17.04.2017
Wie schnelles Internet braucht der Mensch?


13.04.2017
Salt schlägt beim Roaming auf


05.04.2017
Die neuen Handy-Abos von UPC - der Vergleich


04.04.2017
Quickline bietet neu Handy-Abos in der ganzen Schweiz an


04.04.2017
TalkTalk mit mehr Datenvolumen und Roaming-Datenpaketen


04.04.2017
Aldi Mobile macht Datenoptionen günstiger


30.03.2017
Swisscom ändert die Roaming-Datentarife - Wo es günstiger und wo es teurer wird


30.03.2017
Swisscom senkt die Roamingpreise für Datenpakete weltweit


29.03.2017
Wingo Mobile führt die Fair Flat ein


28.03.2017
Die neuen Abos von yallo im Vergleich zu M-Budget, Coop Mobile, Wingo, Sunrise und Salt


28.03.2017
yallo lanciert drei neue Abos - yallo Regular, yallo Fat und yallo Super Fat


08.03.2017
Quickline lanciert neue TV-Plattform


03.03.2017
Salt Plus Start enthält neu weniger Datenvolumen


01.03.2017
M-Budget Mobile Maxi One erhält doppelt so viel Datenvolumen, Minuten und SMS


24.02.2017
Sunrise One - das neue günstige Kombi-Abo mit Handy, Internet, Digital-TV und Festnetz


24.02.2017
Das neue Abo Sunrise One im Preisvergleich


22.02.2017
Swisscom inOne - das neue Abo für alles


24.01.2017
Quickline All-in-One XS: Neues günstiges Einsteigerprodukt mit Internet, Digital-TV und Festnetz


11.01.2017
Die Festnetz-Telefonie bei green.ch wird günstiger


15.05.17

Prepaid oder Abo - was ist für wen günstiger?

In letzter Zeit werden immer günstigere Abos angeboten. Die Prepaid-Tarife sind relativ stabil geblieben. Oft ist es nicht einfach abzuschätzen, ob sich Abo oder Prepaid mehr lohnt. dschungelkompass zeigt einen aktualisierten Überblick der Angebote in der Schweiz.

Übersicht der Schweizer Prepaid-Angebote
Prepaid-Angebote ohne Zusatzoption eigenen sich vorwiegend für Kunden, die wirklich sehr selten telefonieren. Eine Stunde mit einem Minutentarif von z.B. 30 Rappen zu telefonieren kostet bereits CHF 18.-.  Die günstigsten Minutentarife bieten derzeit Swiss und Coop Mobile mit 14 resp. 15 Rappen an. Wer eher wenig, dafür lange Anrufe tätigt, ist bei Anbietern gut aufgehoben, die eine Pauschale pro Anruf verlangen. Bei Salt kostet ein Anruf bis zu einer Stunde 49 Rappen. Bei Sunrise kostet die Minute 30 Rappen, aber höchstens 60 Rappen pro Gespräch bis zu zwei Stunden. Bei Swisscom gilt der Minutentarif von 29 Rappen, jedoch maximal 87 Rappen pro Anruf bis zwei Stunden.  Wer sein Handy vorwiegend zum Surfen anstatt zum telefonieren nutzt, kann von Prepaid-Datenpaketen gebrauch machen. Die meisten Anbieter verlangen weniger als 15 Franken pro Monat für 1 GB Datenvolumen.



Wer neben dem Surfen auch telefonieren möchte, findet bei zahlreichen Prepaid-Anbietern diverse Zusatzoptionen. Es gibt Optionen die den Minutentarif vergünstigen, solche mit Minutenpaketen oder sogar Flatrate-Angebote. Bei den meisten Optionen ist zudem auch ein Datenvolumen enthalten. Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, lassen sich die meisten Angebote mit einem zusätzlichen Datenpaket kombinieren.

Wer täglich nicht mehr als ein Gespräch tätigt und mit 200 MB Daten auskommt, findet eine solche Zusatzoption bei Sunrise für CHF 10.- pro Monat. Wer unlimitiert telefonieren und nicht mehr als 3 GB Daten brauchen möchte, fährt z.B. mit Aldi Mobile für CHF 28.90 unter den Prepaid-Angeboten am günstigsten.



Ein Geheimtipp gibt es noch für M-Budget Prepaid-Kunden: Wer die MyCountry-Option aktiviert, (diese ist inzwischen gratis) bezahlt für Anrufe ins Festnetz nur noch 3 anstatt 28 Rappen, jedoch mind. 5 Rappen pro Anruf.

Prepaid im Vergleich zu Abo
In der letzten Zeit wurden immer mehr günstige Abos lanciert, die nebst ein paar Gigabytes zum Surfen auch unlimitierte Telefonie anbieten. Die Preise beginnen ab CHF 25.-. Prepaid-Kunden, die auch ab und zu telefonieren, sollten prüfen, ob es nicht ein günstigeres Abo gibt.

dschungelkompass hat mit Benutzerprofilen die Kosten für die günstigsten Prepaid und Abos berechnet. Auf der Tabelle des “Wenignutzers“ wird täglich ein Gespräch von 2.5 Minuten, monatlich 20 SMS und 300 MB Datenvolumen berechnet. Für diese Nutzung gibt es bei Sunrise bereits für CHF 15.- ein entsprechendes Angebot. Dies ist ein Prepaid mit der Zusatzoption “Budget 15“. Auch die weiteren vier Angebote bis CHF 22.50 sind Prepaid.



Wer täglich 3 Anrufe tätigt und 1 GB Daten braucht findet die günstigsten Angebote auf der Tabelle des “Mittelnutzers“. Aufgrund von mehr Telefonaten ist zu sehen, dass die Prepaid-Angebote fast ausnahmslos von den Abos überholt werden.



Wie auf der Tabelle von “Wenig Telefonie mit 3 GB“ ersichtlich ist, setzen diese 30 Anrufe und 3 GB Datenvolumen den meisten Prepaid-Angeboten zu. Das Aldi-Prepaid mit der Zusatzoption “Smart Flat“ schafft es jedoch knapp auf den günstigsten Platz, da es für CHF 28.90 unlimitierte Telefonie und neu 3 GB Datenvolumen enthält.



Wer noch mehr telefonieren und Daten nutzen möchte, kommt rasch mit einer unbegrenzten Flatrate günstiger. Unlimitierte Flatrate-Abos sind z.B. bei Coop Mobile für CHF 54.90, bei Wingo für CHF 55.-, bei yallo für CHF 58.-, bei Salt für CHF 59.-, bei Swissom ab CHF 60.-, resp. CHF 70.- mit einer guten Internetgeschwindigkeit und bei Sunrise für CHF 65.- erhältlich.

Die aufgelisteten Tarife und Optionen sind nur ein Auszug der verfügbaren Angebote. Wer es für seine eigene Nutzung genauer wissen möchte, findet mit dem Tarifrechner von dschungelkompass.ch alle Abos und Prepaids in Kombination mit allen möglichen Zusatzoptionen aller Schweizer Anbieter. Der Tarifrechner berechnet für jede Nutzung die exakten Kosten für jedes Angebot.




weitere News
17.10.2017
TalkTalk lanciert 2-Monats-Abos


16.10.2017
SimplyMobile - das neue Swisscom-Abo ohne Verfallsdatum


13.10.2017
Swisscom iO und UPC Phone App klingeln nicht mehr


12.10.2017
Net+ soll anfangs 2018 neue Mobilfunkangebote lancieren


05.10.2017
Für die Mehrheit steigen die Prämien der Krankenkassen überdurchschnittlich


28.09.2017
Anstieg der Krankenkassenprämien 2018 in acht Städten im Vergleich


28.09.2017
Die Krankenkassenprämien 2018 sind online und können verglichen werden


20.09.2017
Swisscom lanciert neues inOne Mobile Prepaid mit neuen Daten- und Kombipaketen


15.09.2017
Die Preise des iPhone 8 mit Abo und Prepaid im Vergleich


25.08.2017
Sunrise unterbietet Schweizer Flatrate-Abos mit Prepaid


22.08.2017
Sunrise lanciert Roaming-Option mit 5 GB für die Nachbarländer


16.08.2017
yallo Swiss mit mehr Datenvolumen und neuer Option Dayspeed


05.07.2017
Sommerferien im Ausland: Handynutzung mit Standardtarif bis zu 191 Mal teurer als mit Zusatzabonnement


04.07.2017
M-Budget Prepaid lanciert neue Optionen: Value Pack Small, Value Pack Big und Data Pack


22.06.2017
Lebara lanciert neue unlimitierte Optionen, eine unlimitierte Datenflatrate und ändert die internationalen Tarife


19.06.2017
UPC schafft das EU-Roaming ab - der Vergleich


15.06.2017
EU schafft Roaming ab - oder doch nicht ganz?


12.06.2017
Handy-Tarife: Swisscom-Tochter Wingo und Aldi Mobile am günstigsten


22.05.2017
Mobile Datenabos von Swisscom, Sunrise, Salt und yallo im Vergleich


22.05.2017
Sunrise lanciert neue Mobile Internet-Abos und die Extra SIM surf&talk


22.05.2017
Die neuen Roaming-Datenpakete von Sunrise


22.05.2017
Sunrise Prepaid Unlimited - Das neue Prepaid-Angebot für Vielnutzer


18.05.2017
UPC vereinfacht und vergünstigt teilweise Internet- und TV-Abos - Der Vergleich


15.05.2017
Prepaid oder Abo - was ist für wen günstiger?


02.05.2017
Coop Mobile Swiss Flat Aktion mit 5 GB


17.04.2017
Wie schnelles Internet braucht der Mensch?


13.04.2017
Salt schlägt beim Roaming auf


05.04.2017
Die neuen Handy-Abos von UPC - der Vergleich


04.04.2017
Quickline bietet neu Handy-Abos in der ganzen Schweiz an


04.04.2017
TalkTalk mit mehr Datenvolumen und Roaming-Datenpaketen


04.04.2017
Aldi Mobile macht Datenoptionen günstiger


30.03.2017
Swisscom ändert die Roaming-Datentarife - Wo es günstiger und wo es teurer wird


30.03.2017
Swisscom senkt die Roamingpreise für Datenpakete weltweit


29.03.2017
Wingo Mobile führt die Fair Flat ein


28.03.2017
Die neuen Abos von yallo im Vergleich zu M-Budget, Coop Mobile, Wingo, Sunrise und Salt


28.03.2017
yallo lanciert drei neue Abos - yallo Regular, yallo Fat und yallo Super Fat


08.03.2017
Quickline lanciert neue TV-Plattform


03.03.2017
Salt Plus Start enthält neu weniger Datenvolumen


01.03.2017
M-Budget Mobile Maxi One erhält doppelt so viel Datenvolumen, Minuten und SMS


24.02.2017
Sunrise One - das neue günstige Kombi-Abo mit Handy, Internet, Digital-TV und Festnetz


24.02.2017
Das neue Abo Sunrise One im Preisvergleich


22.02.2017
Swisscom inOne - das neue Abo für alles


24.01.2017
Quickline All-in-One XS: Neues günstiges Einsteigerprodukt mit Internet, Digital-TV und Festnetz


11.01.2017
Die Festnetz-Telefonie bei green.ch wird günstiger


Anzeige
Anzeige