Anzeige
05.08.14

yallo vereinheitlicht internationale Tarife und lanciert neue Optionen

Bisher galten bei yallo für Anrufe nach Europa und in weitere Länder unterschiedliche Tarife für Fest- und Handynetz. Seit heute gilt für beide Netze einen Einheitstarif. Bisher kostete die Minute nach Europa 3 Rappen ins Festnetz und 25 Rappen ins Handynetz. Neu gilt 22 Rappen für beide Netze. Das selbe gilt für die meisten anderen Länder. Anrufe ins Handynetz sind so bis zu 5 Rappen pro Minute günstiger geworden, Anrufe ins Festnetz dafür teurer.

Neue Optionen
Wer oft ins Festnetz von europäischen Ländern telefoniert, kann von der neuen Option "Europe Special" profitieren. Für CHF 3.-/Monat sind 100 Minuten ins europäische Festnetz enthalten.

Wer Anrufe ins Handynetz von Kosovo oder Mazedonien tätigt, kann von den neuen Optionen "Kosovo 100" und "Macedonia 100" profitieren. Für CHF 25.-/Monat sind 100 Minuten in die entsprechenden Handynetze enthalten. Somit ergibt sich der Minutentarif von 25 Rappen anstatt den 40 Rappen mit dem Standardtarif.

Alle Optionen sind miteinander kombinierbar, sind 30 Tage gültig und können nach Verbrauch mehrmals pro Monat abonniert werden.

Alle Tarifänderungen und die neuen Optionen sind im Tarifrechner aktualisiert.

Die neuesten Beiträge:



Jetzt alle Abos vergleichen und das günstigste Angebot finden:

Handy-Abo-Vergleich

Internet- und TV-Abo-Vergleich


Neu: News immer sofort per Mail erhalten
© 2012 - 2024 dschungelkompass gmbh Impressum / Kontakt AGB Datenschutz