Anna am 05.11.2020 05:20

Grundversorgung (BAKOM)

Hallo, Swisscom schreibt mir, am 16.2.2021 werde das Casa-Abo abgeschafft, und ich müsse bis Ende November 2020 ein anderes wählen. Das günstigste bei Swisscom übrigbleibende (für Fixtelefon + Internet, ohne Fernsehen) ist laut Dschungelkompassliste das "inOne home light" (Fr. 50.–/Monat). Aber ich finde hier nichts über das nur Fr. 9.25 teurere, vom BAKOM organisierte Grundversorgungsabo https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/abos-tarife/inone-home/festnetz/grundversorgung.html. Hat jemand Erfahrung damit? Hat es Vorteile oder gar Haken? Ich sehe nur, dass bei einer durch die Internetbox verursachten Störung der Techniker gratis kommt. Vielen Dank!







2 Antworten

Auf der Suche nach einem neuen Abo oder Prepaid?

Unser Tarifrechner hilft schnell weiter um alle Schweizer Handy-Abos und Prepaid-Angebote miteinander zu vergleichen:






Die 10 neusten Themen zum Bereich Kombi-Angebote


© 2012 - 2020 dschungelkompass gmbh Impressum / Kontakt AGB Datenschutz